VITA

04. Mai 2024 20:00 Uhr

VERANSTALTER

clubCANN
Band Picture

Bitte Benimm Dich Tour 2023

Innerhalb der letzten zwei Jahre hat Vita durch gesellschaftskritischen Rap auf Tiktok und Instagram eine Community mit Hunderttausenden von Anhängern aufgebaut. Wenn man sich mit ihr beschäftigt, wird eins schnell klar - die 29-Jährige nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es ungerecht wird.

Ob mit Wortwitz und Ironie oder mit Emotionen, die unter die Haut gehen - Vita widmet sich schwierigen Themen und spricht Klartext!

Vita wurde in Leipzig geboren und fand schon in frühen Kinderschuhen die Leidenschaft für das Texteschreiben. Was zu Beginn noch in Form von Gedichten geschah, wurde ab 2008 auf Beats umgesetzt. Seitdem hat die Rapperin dutzende Songs im Internet veröffentlicht und ihre Zuhörer an einer enormen Entwicklung teilhaben lassen.

Nach einiger Zeit an Übung in eigener Sache nahm Vita ab 2012 mehrfach an einem etablierten Online-Battle-Rap-Turnier teil und verschaffte sich so zum ersten Mal Gehör bei Zehntausenden von Menschen. Danach wurde es eine längere Zeit ruhig um die Künstlerin, bis sie sich Ende 2020 auf der Plattform Tiktok anmeldete und begann, gesellschaftskritische Statements in Rapform zu setzen.

Vita widmet sich nicht nur verschiedenen Themen wie mentaler Gesundheit und Diskriminierung aller Art, sondern verarbeitet auch sehr persönliche Gedanken in ihren Texten. Aber vor allem durch ihren lauten Einsatz für Frauen und den Kinderschutz gewann sie innerhalb kürzester Zeit viele Hörer für sich und veröffentlichte seither zahlreiche Singles, eine EP namens „Facts“ und ihr Album „Diagnose Realtalk“.

Vita steht für Fakten in niveauvollen und treffenden Worten. Davon überzeugte sie auch im Mai 2023 auf ihren ersten eigenen REALease-Shows. Denn Vita ist nicht nur eine gute Texterin, sondern liefert auch in ihrer Live-Performance auf den Punkt ab.

Mit der „BENIMM DICH“-Tour startet Vita jetzt in die zweite Runde, um LIVE Ansagen an die Gesellschaft zu verteilen. Frei unter dem Motto: „Das hier ist nicht Hass gegen Mann. Das ist 'Fass mich nicht an!'“ möchte sie vor allem im Namen aller Frauen ein Statement setzen. Vita möchte laut sein gegen Übergriffigkeiten jeder Art, laut gegen traditionelle Rollenverteilung und laut gegen patriarchale Strukturen. Es gibt dicke Beats und viel zu sagen, also verpasst das nicht.