Everdeen

18. April 2020 20:30 Uhr

VERANSTALTER

clubCANN
Band Picture

Tour 2020

Nachdenklich und irgendwie traumversunken. Solche Art Indierock wird gerne UK oder Skandinavien zugeordnet, obwohl das Trio momentan in Süddeutschland lebt. Die Geschichte von EVERDEEN setzt sich allerdings aus internationalen Einflüssen zusammen und wird erzählt von Indierock, der Elemente aus Shoegaze und Post-Rock mit Pop verbindet, alles getragen durch Sümeyras unverwechselbare Stimme.

Kreative Wurzeln hat die Band unter anderem in London, wo Sümeyra Dogan zwei Jahre Flair und Musik inhalierte. Kurz darauf trifft die deutsch-türkische Sängerin in San Francisco auf Gitarrist Ian Stahl, mit dem sie nicht nur musikalisch eine Beziehung eingeht. Einen Kontinent weiter, genauer gesagt in Stuttgart, vervollständigte Thommy Mross am Schlagzeug die Soundästhetik der Band.
Verschwomme